Musikalische Früherziehung

für die Gemeinden Pressbaum – Tullnerbach – Wolfsgraben
im Schuljahr 2019/20

Aufbauend auf den fünf Stützpfeilern Rhythmus- und Gehörschulung, Lieder- und Instrumentenkunde und Notenlehre wird in diesem Kurs die Freude am „Musik machen“ auf unterschiedliche und immer wieder neue Weise angesprochen. Musik wird für Ihr Kind erfahrbar, es experimentiert mit ihr. Ihr Kind wird an die Musik in ihrer Vielfalt herangeführt und für sie begeistert.


  • wir singen
  • wir musizieren auf Orff- Instrumenten
  • wir spielen Melodien nach
  • wir vertonen Geschichten
  • wir machen rhythmische Spiele
  • wir lernen die Notenschrift
  • wir machen Tanzspiele
  • wir begleiten Lieder
  • wir lernen Musikinstrumentekennen
  • wir lernen „Musik zu hören“
  • wir improvisieren mit Klängen
  • und vieles mehr…

Zielgruppe: alle 4 – 6 jährigen Kindermit Freude an Musik und Tanz. (jüngere Kinder bei entsprechender Reife, mind. 6 Kinder pro Kurs erforderlich)

Kurszeiten:

MFE I: Dienstag, 14.30h – 15.20h (Anfänger)

MFE II: Dienstag, 15.20h – 16.10h MFE II (Fortgeschrittene)

Ort: 1. Stock des Mehrzweckgebäudes für Feuerwehr und Blasmusik, Wilhelm-Kress-Promenade 10, 3013 Tullnerbach

Kursdauer: 2 x 2 Semester(mit 10 Einheiten á 50 min pro Semester)

Kurstage:

Abschluß: Zertifikatüber die aktive Teilnahme am Kurs jeweils am Ende des Schuljahres

Kurskosten: EUR 96,-pro Semester (je EUR 84.- für weitere Geschwister)

Kursleiterin: Mag. Astrid Hartlieb
Musikalisch- pädagogische Ausbildung am Konservatorium des Landes
Stmk. bzw. Universität Graz
Email: astrid.hartlieb@scp.ac.at

%d Bloggern gefällt das: